Salon5

Der Salon5 ist ein Theaterhaus in Wien, das von Regisseurin Anna Maria Krassnigg, gleichzeitig Regie-Dozentin am Max Reinhardt Seminar, und Musiker Christian Mair im Januar 2008 eröffnet wurde. Start des Vermittlungsprogramms für SchülerInnen, StudentInnen und PädagogInnen sowie des außerschulischen Theaterclubs für Jugendliche war im September 2009 beim Zorn-Festival, das in Kooperation mit dem Max Reinhardt Seminar und der Filmakademie Wien durchgeführt wurde. Konzeptioniert wurde es von Frank Röpke, der den Jungen Salon5 bis Sommer 2010 leitete.

Homepage: http://www.salon5.at/start.php?m=2_5
Blog: http://jungersalon.wordpress.com/
Facebook:
http://www.facebook.com/Salon5Wien?ref=ts

Video der Klasse 5a der AHS Friesgasse zur Zusammenarbeit mit dem Salon5

Advertisements